Öffnungszeiten:
Dienstag – Freitag: 11:00 – 18:00
Samstag: 11:00 – 17:00
Montags und Feiertags geschlossen



Graues Salz mit weißem Trüffel

TartufLanghe


Die französische Halbinsel Guérande liegt an der Atlantikküste Frankreichs in der Bretagne. Der Ort ist nicht nur wegen seiner historischen Sehenswürdigkeiten bekannt, sondern vor allem Feinschmeckern auf der ganzen Welt ein Begriff. Schließlich werden hier seit der Eisenzeit das begehrte Fleur de Sel und das als Sel gris oder Sel Marin bekannte graue Salz abgebaut.

Noch heute werden für die Salzernte traditionell Holzschaufeln statt Metallwerkzeuge verwendet, um die Reinheit des Salzes sicherzustellen. Die typische graue Farbe bleibt erhalten, da das Salz weder gebleicht noch raffiniert wird. Dadurch hat es auch einen besonders hohen Gehalt an Mineralien.

TartufLanghe verfeinert die Delikatesse noch zusätzlich mit getrockneten Flocken aus weißem Trüffel aus dem Piemont. Gemeinsam bilden die Aromen von Sel gris und Alba Trüffel ein besonderes Gewürz für zahlreiche warme und kalte Speisen.

Inhalt:

30g

Preis:

€ 9,79






Verwendungstipp:
Das Trüffelsalz kann als Alternative zur Sojasauce beim Sushi verwendet werden. Experimentierfreudige Feinschmecker benutzen es sogar, um Eis einen besonderen Kick zu verleihen.

Zutaten:
98% Guérande Salz0,3% gefriergetrockneter weißer Trüffel (Tuber magnatum Pico)1,7% TrüffelAroma


Ähnliche Produkte



RESERVIERE JETZT EINEN TISCH